Beschreibung - Entstehung - Möglichkeiten

Eine Autostunde östlich von München liegt das kleine Dorf Wasentegernbach (www.wasentegernbach.de). Hier bin ich auf einem kleinen landwirtschaftlichen Anwesen aufgewachsen. Später entdeckte ich meine Liebe zum Angeln und schuf mir einen eigenen Fischteich. Eine Blockhütte zum Unterstellen von Futter und Angelgeräte sollte folgen. Nach dieser ursprünglichen Holzhütte wurde dann während der Bauzeit ein kleines, komfortables Holzhaus. Meine Liebe zu Tieren veranlasste mich einen Teil des Grundstücks um den Fischteich einzuzäunen  und drei Schafe zu halten. Hierfür errichtete ich eine neue Stallung mit 25 m² in gleicher Bauweise wie die Angelhütte.

Zurück zu meiner Holzblockhütte:

Mit meiner Familie benutzen wir diese höchstens 2 mal im Jahr für eine Grillfeier am Lagerfeuer oder wir kochen uns was Gutes und laden hierzu Freunde ein. Wer will diese Holzhütte nutzen:

Z.B. für Geburtstagsfeiern, romantische Sonnenabende am Lagerfeuer, für einen Kurzurlaub am Wochenende, als Zwischenstation für längere Urlaubsreisen in den Süden.

Oder verbringen sie doch gleich ihren Urlaub hier. Von meiner Holzhütte aus erreichen Sie in nur einer Stunde die bayrischen Alpen, Salzburg oder den bayrischen Wald.

Wie finden Sie in Wasentegernbach die Blockhütte?
Sie fahren bis zur Ortsmitte, also zur Kirche, und dort in Richtung Schwindegg. Es ist dann das dritte Anwesen auf der linken Seite. Die Einfahrt befindet sich gleich nach Elektro Schmid.